• Hanne Luhdo

Tag des Grundgesetzes

Am "Tag des Grundgesetzes" (23. Mai) wurde auf de Keplerplatz im Mueßer Holz eine Menschenkette gebildet, die zur Petruskirche führte, in der wöchentlich 600 Menschen mit Lebensmittelspenden der Schweriner Tafel versorgt werden müssen.

Wir haben an diesem Tag unsere Solidarität bekundet mit den Menschen am Rande der Gesellschaft und übergaben dem Bürgerbeauftragen von M-V Matthias Crone die Petition "Armut ernsthaft bekämpfen, Regelsätze für Grundsicherung erhöhen!".

Initiiert wurde die Aktion vom Verein "Die Platte lebt", von der Schweriner Tafel und der Petrusgemeinde.

Gemeinsam haben wir einen Straßenchor gebildet und das Lied "Wir wollen aufrecht gehn" (Luhdo/Dunse) gesungen...

13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen