• Hanne Luhdo

Deutsch für Inländer - Lektion 14

Das Thema der vorerst letzten Lektion mit Herrn Fröhlich ist Gendering, also die Einbeziehung beider Geschlechter bei der Nennung von Personengruppen. Also müsste es politisch korrekt heißen: "Deutsch für Inländer und Inländerinnen" oder "Deutsch für Inländer/innen". Aber was ist mit dem 3. Geschlecht divers?............ Da ist noch viel Diskussionsbedarf.


3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Indoor-Wintersport

Das Kind in mir...

© 2023 by Jessica Priston. Proudly created with Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now